Sonntag, 13. Mai 2012

Chardon Bleu

Im Garten habe ich sie extra im vergangenen Jahr angepflanzt.
 Letzten Sommer radelte ich immer durch eine Gartenanlage an dieser Pflanze vorbei,
wo sie in voller Pracht blühte.
Ja eine Diestel hat auch so ihren Reiz.

Nun habe ich sie gestickt und bin von den Vorlagen von V. Enginger immer wieder neu angetan, wie die Entwürfe in den Details gestaltet sind. Dann habe ich mir diesen Rahmen in einem Onlinebilderrahmenladen bestellt und innerhalb weniger Tage erhalten. Und da Farben ja manchmal nicht so ganz einzuschätzen sind, war ich sehr zufrieden. Er passt farblich so schön.

Kommentare:

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Christine,das sieht wunderbar aus!Unkraut kann so schön sein!
Und wieviel Arbeit du dir da wieder gemacht hast!
LG,Ulla

Rosefairy hat gesagt…

Christine, ich mag solche Disteln so gerne. Dein neues Stickbild schaut sehr gut aus. Mein Kompliment!

Liebe Grüße,

Marlies

Simba hat gesagt…

Das Bild ist einfach schön. Sehr gut gelungen. Der Rahmen passt sehr gut. Liebe Grüsse

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Christine
Von Deiner Stickerei bin ich wieder ganz begeistert ..
alles passt perfekt zusammen -
Glückwunsch !
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Ingrid (Pini) hat gesagt…

Christine, die schöne Distel hat einen ganz wunderbaren Rahmen von dir bekommen, der gefällt mir sehr gut!
Nachdem du mir in Bad Herrenalb davon erzählt hattest, musste ich schnell auf deinem blog nachsehen.
Liebe Grüße
Ingrid

Grit hat gesagt…

Das ist eine wunderschöne Stickerei.
Liebe Grüße Grit